logo
text

Kooperationen

Lauf-Treff
Rheinhessen-Pfalz

Lauf-Tagebuch
von Erich Binzel

Läufer und Läuferinnen, die sich gut kennen und Volksläufe lieben, treffen sich bei Laufveranstaltungen, um daran teilzunehmen und um vor und nach dem Lauf Gemeinschaft und Kameradschaft zu pflegen.

Hier die neuesten Photos

Kontakt-Daten:
Erich Binzel: 0170/9028157
Email an Erich Binzel

Vitanum Bodoc-Lauf
Geselliger Weinlauf und
Weinwalk für Groß und Klein
für den guten Zweck

Der 1. Vitanum Bodoc-Lauf fand am 14.9.2019 um 13:00 Uhr statt.

Es handelt sich um einen flachen Rundkurs durch die
Überflutungspolder bei
Bodenheim bis zum Rhein
Start-Gebühr: 20,19 €
Weitere Infos zum Bodoc-Lauf gibt es hier.

Der 2. Vitanum Bodoc-Lauf findet am 12.9.2020 statt.

Iron Mani
Das neue Clubmitglied
Mani Kraft ist Extrem-Sportler.
Er absolviert große Triathlons
und nimmt u.A. an der
Ironman Weltmeisterschaft
in Hawaii im Oktober 2019 teil.

Manis Aktivitäten können über
seine Homepage verfolgt
werden.

Achilles Running

Wingertscup 2019
Die schönste Laufserie
in Rheinhessen

Der Wingertscup bietet regionale Volksläufe für Jung und Alt durch die schöne rheinhessische Wein- und Ackerlandschaft.

Der letzte Lauf fand am 12.10.2019 in Zornheim statt.
Hier die Ergebnisse.

Die letzte Etappe findet am 10.11.2019 in Ebersheim statt.

Polderlauf
Der Vorbereitungslauf
zum Mainzer Marathon

Der 11. Polderlauf fand am
13. April 2019 statt.
Hier die Ergebnisse

Der Termin für den 12. Polderlauf wird noch bekanntgegeben

28. Maarauelauf 2019

Die Laufstrecke befindet sich auf der Maaraue, dem Naherholungsgebiet von Kostheim.

Der 28. Maarauelauf fand
am 14. April 2019 statt.
Hier die Ergebnisse

Der nächste Maarauelauf findet am 19. April 2020 statt.

Werner Beisiegel
Gedächtnis-Lauf


Der Laufclub 1980 Bad Kreuznach e.V. veranstaltete am 15. April 2018 den 16. Werner Beisiegel Gedächtnis-Lauf.

Der letzte Lauf fand am 14.4.2019 statt.
Hier die Ergebnisse

Der Ingelheimer Halbe
Sebastian Münster Stadtlauf

Am 2. Juni 2019 fand der
3. Sebastian Münster Stadtlauf, "Der Ingelheimer Halbe" statt.
Hier die Ergebnisse.

Am 7. Juni 2020 findet der nächste "Ingelheimer Halbe" statt.

Hunsbuckeltrail

Traillauf über Deutschlands längste und höchste Hängeseil- brücke „Geierlay” (Longtrail).

Der TuS Laubach 1924 e.V. veranstaltete am 18.08.2019 den „Hunsbuckeltrail”.

Hier die Ergebnisse.

Hunsrück Halbmarathon

Am 25.08.2019 fand
unser Halb-Marathon
mit verschiedenen
Disziplinen statt!

Hier die Ergebnisse.

Pfälzer Berglauf-Pokal

Der Pfälzer Berglauf-Pokal ist eine Aktion der Pfälzer Berglauf-Veranstalter und umfasst die gemeinsame Wertung der folgenden Bergläufe:

1. Donnersberglauf
    23.2.2019
2. Nanstein-Berglauf
    16.03.2019
3. Rockie-Mountain-Lauf
    30.03.2019
4. Rietburg-Berglauf
    14.09.2019
5. Bad Dürkheimer Berglauf
    19.10.2019
6. Potzberg-Berglauf
    09.11.2019
7. Kalmit-Berglauf
    16.11.2019

Einen Flyer (PDF-Format) mit allen Terminen und weiteren Infos gibt es hier.

Rothenberglauf
Landschaftlich schöne und
sportlich anspruchvolle
Laufstrecke auf dem
"Rotliegenden", durch
bekannte Nackenheimer
Weinlagen.

Der letzte Rothenberglauf fand am 7.4.2019 statt.
Hier die Ergebnisse.


Aktuelles und Termine

Gutenberg Marathon Mainz 2020

Der 21. Gutenberg-Marathon in Mainz findet am 10. Mai 2020 statt.
Anmeldung ab Herbst 2019 auf der Website des Veranstalters.

 Weitere Informationen
 auf der
 Marathon-Webseite der Stadt Mainz.

Der 20. Gutenberg Marathon in Mainz fand am 5. Mai 2019 statt.
Hier die Ergebnisse.

Die Startnummer-Tauschbörse für 2020 ist offline und wird am 1. November geöffnet.

Weitere Termine und Clubaktivitäten

8.11.2019, 19:30 Uhr  - Sportvortrag von Herrn Dr. Jan Korner
am Freitag, den 8.11.2019 um 19.30 Uhr im Vitanum Bodenheim.
Thema: "Sinnvolle Aspekte der Trainingsplan-Gestaltung im Ausdauersport. Was sollte man beachten?"
Ein Flyer (PDF-Format) mit weiteren Informationen und Anmeldeformular kann
hier heruntergeladen werden


9.12.2019 - Weihnachtsmarkt-Besuch von Mitgliedern und Angehörigen
Treffpunkt um 18 Uhr am Gutenberg-Denkmal in der Ludwigstraße, 55116 Mainz
ab 19.30 Uhr Einkehr im Weinhaus Michel, Jakobsbergstraße 8, 55116 Mainz
Anmeldungen nimmt Erich Binzel
telefonisch 0170/9028157 oder per Email gerne entgegen.


Vitanum Bodoc-Lauf 2019


Am 14.9.2019 fanden die gemeinnützigen Bodoc-Gruppen-Läufe in Bodenheim statt. An den Verpflegungsstationen wurden u.a. viel Wasser, hervorragende rheinhessische Weine und leckere Stückchen Streuselkuchen angeboten, was die Aktiven gerne genossen.



An den Bodoc-Gruppen-Läufen nahmen u.a. die Club-Mitglieder Elke Bittmann (u.r.), Lothar Kessel, Erich Binzel (o.l.), Stefan Laubinger-Jorks (o.m.) und Oliver Thuss (o.r.) teil. Sie hatten Spaß am Laufen und an der schönen Gemeinschaft mit vielen anderen Sportlern.


Club-Ausflug 2019


19 Personen nahmen am 7.9.2019 am Club-Ausflug nach Herrstein teil. Sie hatten viel Freude auf dem schönen Bauernmarkt und dem romantischen Räuberfest. Ebenso bei der Wanderung auf der Traumschleife "Mittelalterpfad" über 8,4 km.


Es gab viel interessantes zu sehen an den zahlreichen Ständen des Bauern- und Räuber-Marktes.



Das Wetter war eher "bescheiden". Teilweise regnete es, mitunter auch heftig. Ansonsten war der Himmel grau und wolkenbedeckt. Dennoch war die Stimmung aller Ausflügler/innen positiv und harmonisch.


Wir hatten den ganzen Tag über eine schöne, fröhliche Gemeinschaft. In Herrstein war für unser leibliches Wohl bestens gesorgt, u.a. morgens beim Cafe-Trinken in der Bäckerei Friedrich und nachmittags im urigen Restaurant Zehntscheune.


Run for Children 2019


Am 31.8.2019 nahm der Gutenberg-Marathon-Club Mainz erfolgreich am Run for Children teil.
Zum Lauf-Team gehörten die sportlichen Club-Mitglieder Erich Binzel, Thomas Köhler, Lothar Kessel, Otto Kress, Oliver Thuss, Werner Krah, Klaus Keller, Michael Karpowski und Alexander Rudmann.
Über 6 Stunden hinweg musste stets "einer von uns" die 400-Meter-Stadion-Runde laufen, dann war der Nächste dran. Es herrschte ein hervorragender Team-Geist, die Läufer-Wechsel klappten ausgezeichnet.
Von Anfang an - 11 Uhr - bis zum Schluss - 17 Uhr - waren wir läuferisch und kämpferisch sehr stark unterwegs.
Letztlich belegten wir den 24. Platz von 81 Mannschaften. In 6 Stunden liefen wir 79,2 km, was "198" 400-Meter-Stadion-Runden entspricht. Durchschnittlich liefen wir "33 Runden pro Stunde". Das entspricht einem durchschnittlich flotten Tempo von 4:32 Minuten pro gelaufenen km.
Fazit: Da die Club-Aktiven in 6 Stunden insgesamt "198" 400-Meter-Stadion-Runden im Stadion drehten, und wir "jede Runde mit 2,00 €" - für gemeinnützige Zwecke - sponsern, ergibt sich eine Club-Spenden-Summe von 396,00 € zu Gunsten des Run for Children.


Neue Club-Lauf-Kappen


Der Gutenberg-Marathon-Club-Mainz e.V. hat neue Club-Lauf-Kappen angeschafft. Das Foto zeigt Erich Binzel und Hajo Klinger mit den neuen Kappen. Die Mitglieder können diese zum Vorzugspreis von 6 Euro pro Stück bei Erich Binzel erwerben.


Club-Fest 2019


Bei herrlichem Sonnenschein fand am 29.6.2019 das Club-Fest statt. Es nahmen viele Mitglieder und ihre Angehörigen teil. Das Fest verlief im wunderschönen, grünen Park der Gutsschänke am Selzbogen in Selzen kurzweilig und harmonisch. Wir begannen mit Kaffeetrinken und Kuchenessen.



Anschließend fand ein 90minütiger Spaziergang auf dem schattigen Selz-Radweg von Selzen nach Köngernheim - und zurück - statt.


Danach konnten wir Gegrilltes sowie diverse Salate essen, was allen hervorrragend mundete. Die Gutsschänke am Selzbogen servierte den ganzen Tag über viele gekühlte Getränke, so dass wir die Sommerhitze gut ertragen konnten. Alle waren gut drauf und es kamen interessante und humorvolle Gespräche zustande. Die Zeit verging wie im Flug. Das Vertrauen untereinander wurde gestärkt, was auch Sinn des Festes war.



Die Gutenberg-Marathon-Club-Mitglieder Hajo Klinger, Erich Binzel und Thomas Köhler, Paul Nilges tragen bei Lauf-Veranstaltungen stolz das Jubiläums-Club-Shirt. So machen sie auch Werbung für den Gutenberg-Marathon in Mainz.


Gutenberg-Marathon 2019

Gutenberg-Marathon-Club Team 2019


Viele Läuferinnen und Läufer hatten heute Freude beim 20. Gutenberg-Marathon, bzw. Halbmarathon. Das angenehm kühle, teilweise sonnige Wetter, sowie die gute Stimmung der Aktiven und Zuschauer ließen bei vielen Sportlern Hochgefühle aufkommen. Dementsprechend wurden tolle Lauf-Leistungen vollbracht.
Am 5.5.2019 vollendeten die Club-Mitglieder Lothar Kessel, Werner Krah, René Nohr, Bernhard Eder und Klaus Rößler jeweils ihren 20zigsten Gutenberg-Marathon über die volle Distanz. Sie haben über 20 Jahre hinweg konstante, außergewöhnliche Ausdauer-Lauf-Leistungen vollbracht. Deshalb beglückwünscht der Gutenberg-Marathon-Club die fünf Marathon-Urgesteine herzlich.



Links ist unser Mitglied Andreas Mette zu sehen, der am 5.5.2019 den Gutenberg-Halbmarathon in einer ausgezeichneten Zeit lief, weshalb er zurecht strahlte und das Bier genoss. Rechts präsentieren Erich und Irmtrud Binzel auf der Marathon-Messe in der Rheingoldhalle stolz das neue Jubiläums-Club-Lauf-Shirt.


Links ist das Gutenberg-Halbmarathon-Urgestein Hajo Klinger fröhlich beim 20zigsten Jubiläumslauf zu sehen. Rechts wird die strahlende Gutenberg-Halbmarathon-Finisherin Gudrun Bless, vom LT Rheinhessen-Pfalz, von ihren Fans Markus Bless und Irmtrud Rech-Binzel im sonnigen Ziel-Bereich zu ihrer enormen Ausdauer-Leistung beglückwünscht.



Jubiläums Club-Laufshirts

Der Gutenberg-Marathon-Club Mainz hat anlässlich des 20. Gutenberg-Marathons am 5.5.2019 sowie des eigenen 10-jährigen Club-Jubiläums neue, schöne
Club-Laufshirts angeschafft.




Mitglieder-Versammlung 2019

Die Jahreshaupt-Versammlung des Gutenberg-Marathon-Clubs Mainz e.V. vom 14.3.2019 verlief konstruktiv, produktiv und harmonisch.
Das Protokoll der Mitgliederversammlung kann im Mitgliederbereich eingesehen werden.


Besuch des Mainzer Weihnachtsmarkts 2018

Am 10.12.2018 besuchten etliche Mitglieder und auch Partnerinnen den Mainzer Weihnachtsmarkt. Sie genossen die Advents-Stimmungen an den diversen Ständen, die schönen, hellen, gelben Weihnachtsbeleuchtungen, die guten, warmen Glühweine und nicht zuletzt die unterhaltsamen Gespräche, zumal sie sich lange nicht mehr gesehen und gesprochen hatten.
"Petrus" war mit ihnen, denn es fiel kein Regen, so dass sie die Kälte auf dem Mainzer Weihnachtsmarkt gut aushalten und ertragen konnten. Durch die interessanten Gespräche verging die Zeit "kurzweilig - wie im Flug". Schließlich kehrten sie zum Jahres-Abschluss in die Weinstube "Beichtstuhl" ein. Dort verbrachten sie "gemütliche Stunden" mit guten Weinen, süßen Säften und leckerem, herzhaften Essen. Die Stimmung war fröhlich. Und als es "am Schönsten war", löste sich die harmonische Gesellschaft friedlich auf.



Sportvortrag von Dr. Jan Korner im Vitanum Bodenheim
Thema: Ausdauersport - nichts ist mehr wie es früher war



Am 26.10.2018 hielt der Orthopäde Dr. Jan Korner den o.g. Sport-Vortrag im Vitanum Bodenheim. 60 Gäste lauschten aufmerksam den interessanten und lehrreichen Ausführungen des Referenten. Herr Dr. Jan Korner berichtete, dass Laufen grundsätzlich gut für die Gesundheit sei. Allerdings würde es sich hierbei um einen verletzungsgefährlichen Sport handeln. Mit steigendem Alter würden "Sport-Überlastungssyndrome" häufiger auftreten. Dabei handle es sich "um wiederholende Überlastungen", beginnend mit langsam zunehmenden Schmerzen. Die Schmerzen würden oft während des Laufens weniger werden, aber hinterher noch stärker spürbar sein.

Die Überlastungssyndrome vieler Sportler seien u.a. zurückzuführen auf:
- eine zu geringe Belastbarkeit
- unrealistische Lauf-Ziele
- zu lange Sport-Einheiten
- zu einseitiges Training
- Fehlbelastungen: z.B. statische Probleme, X-Beine bzw. O-Beine
- muskuläre Ungleichgewichte
- zu kurze Regenerationszeiten
- falsches Schuh-Werk

Das Laufen "mit fortwährenden Schmerzen" sei ein Zeichen von nicht abgeschlossener Regeneration.
Hier wäre ein Auskurieren wichtig. Gegebenenfalls müsste ärztliche Hilfe in Anspruch genommen werden.
Wie sich Sportler gegen diverse Überlastungssymtome schützen können, ist aus den Schaubildern des Herrn Dr. Jan Korner plausibel ersichtlich.


Weitere Folien zum Vortrag gibt es hier.


Neues Club-Mitglied


Am 9.9.2018 trat Thomas Köhler in den Gutenberg-Marathon-Club Mainz ein. An diesem Tag lief er zusammen mit Erich Binzel morgens in Hochheim 12,4 km und nachmittags in Oppenheim 10 km - jeweils in der Sonne durch die Weinberge - . Beide hatten Freude beim Laufen und in der Sportgemeinschaft. (Bild links: Erich Binzel u. Thomas Köhler, Bild rechts: Erich Binzel, Gerda u. Thomas Köhler)




GMC Archiv

2018

Club-Ausflug 2018

Club-Fest 2018

Kreuznacher FirmenLauf 2018

Taunussteiner Waldlauf 2018

Run for Children 2018

Gutenberg Marathonlauf 2018 in Mainz

Polderlauf 2018

Werner Beisiegel Gedächtnislauf 2018

Mitgliederversammlung 2018

2017

Treffen beim Mainzer Weihnachtsmarkt 2017

Club-Ausflug 2017

Club-Fest 2017

Nordseelauf 2017

Run for Children 2017

Sportvortrag von Dr. Jan Korner - "Besonderheiten beim Sport im "reiferen Alter""

Gutenberg Marathonlauf 2017 in Mainz

Mitgliederversammlung am 22. März 2017

2016

Treffen am Mainzer Weihnachtsmarkt 2016

Herbst-Marathon in Frankfurt am 30.10.2016

Der sonnige Club-Ausflug vom 3.9.2016 machte viel Spaß

Das Club-Fest vom 23.7.2016 verlief harmonisch und schön

Sportvortrag von Dr. Jan Korner - "Ernährung beim Ausdauersport"

Laufschuhe für Flüchtlinge - Sammelaktion vom TV-Laubenheim

Lauf-Treffs - keine Lust mehr alleine zu laufen!?

Die neuen Club-Lauf-Funktions-Shirts sind da

Der Depression Beine machen

Erich Binzel, nach Unfall wieder fit

Gutenberg Marathonlauf 2016 in Mainz

2015

Clubausflug am 27. September 2015

Gelungenes Club-Fest am 11.7.2015

Sportvortrag von Dr. Jan Korner "Sinnvolle Trainingsgestaltung für Ausdauersportler"

Gutenberg Marathonlauf 2015 in Mainz

2014

Studie zur Laufen/Gehen Strategie

Bericht über das Barfusslaufen von Hermann Schönmann

Club-Ausflug am 30. August 2014

Gelungene Club-Feier am 26.7.2014

Gutenberg Marathonlauf 2014 in Mainz

2013

Nordsee-Läufe

Gutenberg Marathonlauf 2013 in Mainz

Mitgliederversammlung am 13. März 2013

Faszination Laufen - Erfahrungsbericht von Erich Binzel

2012

Club-Ausflug 2012 - Vom Dauerregen ließen sich die Ausflügler nicht unterkriegen!

"run for children" - 10 Stunden-Lauf zu Gunsten von sozialen Einrichtungen

Die ebsch Seit' liegt in Wiesbaden und nicht in Mainz - Bericht von Erich Binzel

Begegnung mit Sören Kah beim Kurparklauf in Bad Ems

Treffen mit Norman Stadler beim Marathonlauf in Karlsruhe

Arque-Lauf 2012 - Bericht von Erich Binzel

4. Musketiere-Lauf 2012 - Clubmitglieder laufen für einen guten Zweck

Vereinsfest 2012 verlief kurzweilig und harmonisch

Gutenberg Marathonlauf 2012 in Mainz

Klaus Herbst und Erich Binzel beim 28. Brüder-Grimm-Lauf

Werner Krah und Erich Binzel laufen beim Hessentags-Fahnen-Lauf

Neuer Vereins-Vorstand gewählt

Bericht über die Mitgliederversammlung am 14. März 2012

2011

Neue Rubrik: Wer läuft wo und wann?

Clubmitglied Dr. Horst Gutzler läuft den 29th Athens Classic Marathon 2011

Jetzt erhältlich: Läufertrophäe

Schmerzmittel im Breitensport – fataler Einsatz?

Lauftraining im Gonsenheimer Wald